Doctors Diary

Ich weiß ja nicht ob ihr die Sere kennt, aber ich bin verrückt nach ihr. Wenn ihr sie kennt könnt ihr mir den Suchtfaktor wahrscheinlich betätigen, wenn nicht solltet ihr euch die Serie unbedingt mal angucken. Kurzer Überblick: Gretchen Haase ist eigentlich eine ganz normale Frau. Mit den typischen weiblichen Problemen wie ihrem Gewicht und natürlich die Liebe. Als sie kurz vor ihrer Hochzeit von ihrem verlobten betrogen wurde geht sie zurück nach Berlin in ihr Elternhaus. Sie fängt an in dem Krankenhaus ihres Vaters zu arbeiten. Alles läuft gut, wäre da nicht ihr Oberarzt Marc Meier in den sie seit 4 Jahren unglücklich verliebt ist. Nun beginnt ein Großes Gefühlschaos. Gretchen muss sich zwischen Marc dem arroganten Arschloch mit Bindungsangst, der sie eher ablehnt weil er sich seine Gefühle nicht eingestehen kann, Mehdi, der sanfte Gynäkologe, und einem Millionär entscheiden. Komplexe und Fettnäpfchen hat Gretchen zu hauf. Es macht Spaß ihr dabei zuzusehen wie sie versucht ihren Job und die Liebe zu meistern und dabei für kalorienfreie Schokolade kämpft. Ich wollte Fragen. was ihr von dieser Serie haltet.

24.4.13 21:45

Letzte Einträge: Weihnachten

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Marleen (5.5.13 18:01)
Ich liebe es auch

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen